40W Verstärker Modul Blockmodul mit Klemmen

21,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage (**)

  • 92-477-00330
40W Verstärker Modul für den Einsatz als NF-Endstufe. Das Modul ist feuchtigkeits- und... mehr
Produktinformationen "40W Verstärker Modul Blockmodul mit Klemmen"

40W Verstärker Modul für den Einsatz als NF-Endstufe. Das Modul ist feuchtigkeits- und rüttelfest vergossen. Die Vergussmasse und die Modulgehäuse bestehen aus einem speziellen, hoch wärmeleitfähigen Kunststoff. Ideal ist die neue Bauform mit Schraubklemmen für die leichte Montage.

Technische Daten:

  • Betriebsspannung:12V DC ( 8...16Volt ) Gleichspannung stabilisiert
  • Stromaufnahme bei maximaler Leistung 3,3A bei 12V 4A bei 15V
  • Musikleistung: max. 40W an 4-Ohm
  • Lautsprecherlast 4-Ohm bei 12V Betriebsspannung ergibt ca 20W Leistung lt Herst.Angaben
  • Lautsprecherlast 4-Ohm bei 16V Betriebsspannung ergibt ca 40W Leistung lt Herst.Angaben
  • Lautsprecheranschluss: 4...8-Ohm
  • Eingangsempfindlichkeit: < 500 mV  
  • Audio-Frequenzbereich: ca. 20...25.000 Hz 
  • Abmessungen: ca. 58 x 37 x 32mm
  • Anschlüsse: Schraubklemmen

Stromversorgung: z.B. über 12V Autobatterie oder optionales 230V Netzteil mit 12V oder besser 15V mit min 3,3A Leistung

Optional erhältlich ( ggf. Bst Nr unter Suche eingeben ):

  • 92-477-00198 = NF Audio Vorverstärker
  • 21-817-00250 = 10Kohm Poti LOG mit 6mm Achse oder
  • 21-817-01030 = 10Kohm Poti LOG ( geschlitze Achse )
  • 93-808-00605 = 12V 60W Netzteil in Case Bauform oder
  • 93-808-03020 = 15V 50W Netzteil in Case Bauform oder
  • 93-808-01106 = 12V 60W Netzteil Steckernetzteil oder
  • 93-815-03400 = 16V 60W Netzteil Steckernetzteil oder
  • 93-807-03038 = 12V 55W Netzteil Hutschienen Ausführung
  • 93-807-00180 = 15V 45W Netzteil Hutschienen Ausführung

Aufbauanweisung + Inbetriebnahme:

Dieser Verstärker muss mit dem Kühlboden auf einen Kühlkörper oder einem ähnlichen, kühlenden Metallteil plan aufgeschraubt werden. Als Kühlkörper ist z.B. ein handelsüblicher Rippenkühlkörper mit den Mindestmaßen von ca. 10 x 4 x 2 cm oder größer geeignet. Am Günstigsten ist es, wenn der Kühlkörper mit dem angeschraubten Modul an einer gut belüfteten Stelle, aber elektrisch von anderen Teilen isoliert, montiert wird. Es können Lautsprecher mit einer Impedanz zwischen 4 - 8 Ohm angeschlossen werden. Die Betriebsspannung kann zwischen 8 - 16 Volt liegen. Der Verstärker hat seine Höchstleistung bei einer Lautsprecherimpedanz von 4 Ohm und einer Betriebsspannung von 16V. Bei geringerer Betriebsspannung und Lautsprechern mit höherer Impedanz ist die Klangqualität zwar besser und die Erwärmung des Moduls kleiner, aber die Leistung entsprechend geringer (z.B. bei einem 4 Ohm Lautsprecher und 12 V Betriebsspannung ca. 20 W). Das Kabel zum Signal-Eingang des Moduls (IN) muss unbedingt abgeschirmtes Kabel sein! Dabei wird das Abschirmgeflecht des Kabels an den Masse-Anschluss ( ) des Moduls gelegt. Wenn ein Lautstärkeregler angeschlossen werden soll, so muss er gemäß Zeichnung mit dem Modul verbunden werden. Der angeschlossene Lautsprecher darf nicht mit Masse verbunden werden (z.B. im Auto). Der Verstärker arbeitet in Brückenschaltung, daher darf der Lautsprecher nur mit dem Modul verbunden werden und nicht gleichzeitig mit Masse! Bitte achten Sie auch auf eine ausreichende Stromversorgung! Je nach Betriebsspannung und Lautsprecherimpedanz kann die Stromaufnahme bis zu 4 Ampere betragen! Das verwendete Netzgerät bzw. die Batterie (am besten eine Autobatterie) muss für diese Leistung geeignet sein! Es kann in Sonderfällen vorkommen, dass der Verstärker aufgrund eines zu hohen elektrischen Innenwiderstands des Netzteils nicht richtig arbeitet und „schwingt“ (z.B. Pfeif- und Dauertongeräusche). In diesem Fall schalten Sie bitte parallel zu den Stromeingangsklemmen des Moduls (an - und +) einen Elko von ca. 4700 μF 25 V (liegt nicht bei). Das Modul hat eine Eingangsempfindlichkeit von ca. <500 mV. Wenn Signalquellen mit geringerer Spannung angeschlossen werden sollen, so muss ein Vorverstärker vorgeschaltet werden (z.B. das Vorverstärker Modul 92-477-00198). ACHTUNG! Kurzschlüsse im Lautsprecheranschluss und zu niederohmige Lautsprecher (<4 Ohm), zu hohe Betriebsspannung (>16 V) oder mangelnde Kühlung führen zur Zerstörung des Moduls. Da jedes Modul sorgfältig vor dem Versand geprüft wurde, ist ein Kulanzersatz in solchen Fällen nicht möglich.

Bestimmungsgemäße Verwendung: Lautsprecher Endstufe bzw. Moni Verstärker für allgemeine Anwendung: z.B. Leistungserhöhung von NF Audioquellen aller Art.

 

Weiterführende Links zu "40W Verstärker Modul Blockmodul mit Klemmen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "40W Verstärker Modul Blockmodul mit Klemmen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
WS13E/8 60W 8-Ohm Basslautsprecher WS13E/8 60W 8-Ohm Basslautsprecher
15,90 € * 19,87 € *
Angeschaut